News

  • All
  • Blog
  • Home
  • Sin categorizar

Der unaufhaltsame technologische Fortschritt bringt ebenso eine Steigerung der Sicherheitsrisiken im elektronischen Zahlungsverkehr mit sich. Die neuen sogenannten Strong-Customer-Authentication-Vorschriften sollen die notwendigen Maßnahmen festlegen, damit ein verstärkter Schutz des E-Commerce-Nutzers gewährleistet werden kann. Am 14.09.2019 traten die neuen Strong-Customer-Authentication-Vorschriften (kurz SCA) als einer der Folgen der...

Anfang des letzten Jahres 2018 trat das sechste Buch des katalanischen Zivilgesetzbuches in Kraft, welches die Kodifizierung des Zivilrechts in Katalonien allgemein abschließt. Das neue Buch enthält eine Vielzahl relevanter Neuheiten und Unterschiede zum allgemeinen spanischen Zivilgesetzbuch und muss beim Vertragsabschluss in Katalonien vorrangig berücksichtigt...

Vor kurzem wurde ein neues Gesetz verabschiedet, welches neue Schutzstandards im Bereich der spanischen Immobilienkreditverträge festlegt. Das neue Gesetz wird Mitte Juni dieses Jahres in Kraft treten. Gesetzgeberisches Ziel Das Gesetz 5/2019, vom 15. März, über Immobilienkreditverträge legt zwingende Schutzvorschriften für natürliche Personen fest, unabhängig davon, ob...

Die spanische Regierung hat am 1. März erneut ein Königliches Gesetzesdekret verabschiedet, das wesentliche Änderungen im Bereich des spanischen Wohnungsmietrechts mit sich bringt, wie z.B. die Laufzeit von Mietverträgen, die Methode zur Mietaktualisierung und die Begrenzung zusätzlicher Garantien neben der gesetzlichen Kaution. Es bleibt jedoch,...

Das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen soll es Unternehmen ermöglichen, immaterielle Vermögenswerte zu schützen, die nicht bei einer Institution registriert sind, aber zweifelslos einen wirtschaftlichen Wert für die Unternehmen repräsentieren oder sogar einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Unternehmen derselben Branche darstellen. Das neue Gesetz 1/2019 zum...

Ende 2018 trat ein Königliches Gesetzesdekret in Spanien in Kraft, welches einige erhebliche Änderungen im Hinblick auf das spanische Mietvertragsrecht auslöste. Das besagte Gesetzesdekret modifizierte hierbei wesentliche Aspekte, wie zum Beispiel die Laufzeit des Mietvertrages, Verlängerungen der Laufzeit, Regelungen zu zusätzlichen Sicherheiten, die neben der...

Der Einsatz geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen genügt seit der Einführung des neuen spanischen Datenschutzgesetzes (LOPDGDD) nicht mehr. In den letzten Monaten haben wir bereits mehrfach über Neuigkeiten in Bezug auf das neue spanische Datenschutzgesetzes berichtet, welches eine Reihe an Veränderungen für Unternehmen mit sich bringt.   Seit...

Ab dem 14. Januar 2019 und nach der Reform des Markenrechts ist es möglich, nicht-konventionelle Marken wie Hologramme, Positionsmarken, dreidimensionale Marken, Farbmarken, Geruchsmarken, haptische Marken, Geschmacksmarken, etc. einzutragen. Die Eintragung anderer Marken als einer Wortmarke (reiner Text) oder einer Bildmarke (Zeichnung oder Logo) ist einer der...